en   fr   de   ro   es   it
  
     Username:  Password:  

registerforgot password?

Wednesday, 23 April 2014
Browse by artists Browse
LAST  Advertisements
LAST  Last Queries

 


Listen Annett Müller - Verraten, verkauft, belogen, verloren


Lyrics

Einmal (Herbert Grönemeyer)

EINMAL

er kann die sprüche nicht mehr hören
du bist jung
was soll's
kopf hoch
du kommst auch noch dran
er kann den briefkasten nicht mehr leeren
tausend mal
es tut uns leid
wir stellen keinen mehr an
geduld hat ihre grenzen
der gute glaube ist längst aufgebraucht
wo ein wille ist
ist kein weg

der eigenwert hat den nullpunkt fast erreicht
sie schlagen schaum
er schlägt sich durch
den größten teil der offenen zukunft sinnlos vergeigt
er weiß auch nicht
was ihn noch hochhält
flucht in harte hoffnung
noch nicht alles vorbei ?

einmal wissen
was leben heißt
einmal dabei sein
einmal was
das dich aus dem dreck reißt
einmal vom druck befreit
einmal mitten im leben stehen
für voll genommen
einmal wirklich 'ne chance sehen
und sie bekommen
ja das wär's

die rote karte ständig im blick
außen vor
sperre wofür?
viel zu früh
kraft der jugend in einem traurigem stück
viel gerede
nichts
verratene energie
er kennt das leben nur von bildern
das traumschiff läßt ihn nicht an bord

einmal...

warum immer nur die anderen ?
das kann doch nicht alles sein

einmal...


msa

Diener Eines Geistes (Lacrimosa)

Hier stehe ich erhaben über Schmerz und Wunden
Hier stehe ich und blicke zu mir nieder Diener eines Geistes im Streit entzweit
Ich bin bereit
Diener eines Geistes im Streit entzweit
Ich bin bereit

Zwei Stimmen regieren meinen Geist
Und ich kann mich einfach nicht mehr verstehen
Doch erhaben bin ich - auch über den grössten Streit
Ich bin bereit Hol´ dein Messer raus
Zerschneide Deine Seele
Höre deine Schreie
Trinke dieses Blut
Und geniesse es
Ich bin alleine - bin zu zweit ganz alleine
Ich verbarg meine Augen hinter Binden
Und hoffte mich zu velassen zu können
Du Hure Jetzt sehe ich in den Spiegel
Und falle vor Schreck zu Boden
Du beginnst langsam zu verstehen
Ich liege zu meinen Füssen und blicken zu mir auf

Mach dich frei
Zeige mir dein Fleisch
Zerschneide meinen Körper
Und ficke meine Seele
Trinke diesen Saft und lass ihn fruchtbar werden

Du wirst mich nicht mehr los
Ich schrei in deinem Kopf
Von innen zerschlag ich dir den Schädel
Fühle deine Schmerzen
Spüre meinen Hass
Zeige mir deine Wunden
Ich lasse sie wieder bluten
Ich bin alleine - bin zu zweit ganz alleine

Lass mich alleine - Nein
Lass mich in Ruhe - Nein
Ich flehe dich an - Nein
Ich hab dir nichts getan
Du hast mich belogen
Du hast mich betrogen - Ja
Willst du dafür büssen - Ja
Willst du dafür bluten - Ja
Ich will mich dafür strafen
Ich will mich dafür schlachten
Ich will

Der Galgen (In Extremo)

Hey Henker du kriegst Silber
Gib mir dafür Zeit
Siehst du meinen Vater kommen
Er bring t Gold und kauft mich frei
Sohn, ich bring kein Silber
Und ich hab nie was gestohlen
Du weißt ich hab nichts
Um dich vom Galgen zu holen

Hey Henker hab noch Gnade
Warte 'n halben Tag
Mein reicher Freund bringt dir
Soviel er tragen kann
Er bringt dir 'n bißchen Sibler
Er bringt dir 'n bißchen Gold
Er bring t dir 'n bißchen irgendwas
Um mich vom Galgen zu holen

Hey spiele um mein Leben, Vater
Halt den Henker auf
Seh mein Freund am Horizont
Hat was er hat verkauft
Endlich bringst du Silber
Hast Gold für mich gestohlen
Bist tagelang umhergerannt
Willst mich vom Galgen holen

Ich bring' dir doch kein Silber
Ich will dir kein Gold geben
Ich komm' nur eben mal vorbei
Will dich am Galgen sehn
Von mir kriegst du kein Silber
Von mir kriegst du kein Gold
Dich am Galgen hängen sehn
Ist alles was ich wollt'
Gott hilf mir, er will mich hängen
sehn
Er kommt nur um mich häng' zu sehn

Ich Dreh Mich Um Dich (Herbert Grönemeyer)

Wenn Du im Trüben fischt,
und es tropft in Dein Gemüt,
wenn alle Geheimnisse verraten sind,
und Du Dich verloren fühlst.

Ich dreh mich um Dich,
ich dreh mich um Dich,
stell mich vor den bösen Blick.
Deine Tränen werd ich übernehmen,
alle Qualen, alle Foltern überstehen.
Auch wenn Du greinst,
Du Dich kasteist,
auch wenn Du haderst,
Du Dich zerreist,
wenn sich alles verdunkelt,
bring ich Dich durch die Nacht.

Wenn der Kompass nur Himmel und Hölle zeigt,
alle Sinne verschwimmen,
wenn Du Dir nicht vergeben kannst,
keiner Deine Feuer löscht.

Ich dreh mich um Dich,
ich dreh mich um Dich,
stell mich vor den bösen Blick.
Deine Tränen werd ich übernehmen,
alle Qualen, alle Foltern überstehn.
Auch wenn Du greinst,
Du Dich kasteist,
auch wenn Du haderst,
Du Dich zerreist,
auch wenn Du verzweifelst, gehe ich neben Dir.

Was keiner weiss, find ich für Dich raus,
aus jedem Labyrinth, aus jeder Erpressung löse ich Dich aus,
beseitige jeden Fluch, lots Dich durchs tiefste Tal,
schneid Dich vom Marterpfahl, schneid Dich vom Marterpfahl.

Ich dreh mich um Dich...

Willi Wucher (Marius Müller-Westernhagen)

Willi Wucher, Hehlerkönig
Willi weiß, wer wo was will
Zu Willi geht man, ist man Stehler
Willi hält dicht, doch er zahlt nicht viel

Willi bringt die Bullen auf die Fährten
Auf die falschen, wie sich wohl versteht
Willi verkaufte Stadtrat Meier
Ne goldne Schweizer, die nicht geht

An Willis Tür, da hängt ein Schild:
Import - Export steht da drauf
Durch diese Türe gingen schon Herren,
Die boten Mütter zum Verkauf

Willi importiert auch Lust
Exoten hat er stets am Lager
Willi besorgt dir auch 'nen Schuß
Alles für Cash und keine Fragen

Samstags geht Willi gern zum Fußball
Auf der Tribüne ein Ehrenplatz
Der Präsident umarmt dann Willi
Weil der was zugibt zum Umsatz

Ich sah Willi nie mit Frauen
Und die Jungs erzählen sich Witze
Der Willi würd' auf Knaben steh'n
Besonders Griechen fänd' er Spitze

Ich weiß auch nicht, wo Willi herkam
Denn er war eigentlich immer schon hier
Er spricht so'n kleines bißchen rheinisch
Und er trinkt gern dunkles Bier


--------------------------------------------------------------------------------

Text und Musik: Marius Müller-Westernhagen
©1978 Musik unserer Zeit
auf folgenden Tonträgern erschienen:
29.09.1978 Album "Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz"

Der Wind (Funny van Dannen)

Der Wind ist nirgendwo zuhause
Er kennt die ganze Erde und das Meer
Er trägt die schwersten Düfte und das leichteste Parfum
Auf seinen leeren Händen
Der Wind weiß alles von dir und von mir
Und er tut so, als wüßte er was bliebe
Der Wind hat keine Ahnung von der Liebe

Der Fluß ist überall zuhause
Die Schiffe und die Fische brauchen ihn
Sein Wasser weiß den Weg bei Tag und bei Nacht
Und bei Vollmond fließt es etwas schneller
Das Wasser weiß alles von dir und von mir
Und es tut so, als wüßte es was bliebe
Der Fluß hat keine Ahnung von der Liebe

Die Zeit hat einen großen Fehler
Sie muß weitergehen und nimmt uns mit
Sie klopft einen Rythmus und es schlägt dein Herz dazu
Dann tanzen die ganzen Gefühle
Die Zeit weiß alles von dir und von mir
Und sie tut so, als wüßte sie was bliebe
Die Zeit hat keine Ahnung von der Liebe

Die Welt hat überall Spione
Die leere Kaffeetasse und den Gin
Sie dreht sich um das Leben und fliegt mit ihm davon
Wenn es Nacht wird oder Morgen
Die Welt weiß alles von dir und von mir
Und sie tut so, als wüßte sie was bliebe
Die Welt hat keine Ahnung von der Liebe

Die Strasse Der Zeit (Lacrimosa)

Und was ich sah war Menschlichkeit... Und was ich sah war Dummheit
Menschlicher Neigung entsprechend
Tierisches Verhalten

Den ganzen Tag habe ich gewartet
Und sah die Menschen nur an mir vorüber ziehen
Nun ist es Abend und die Strasse leer
Ich bin müde - Wohin soll ich noch gehen?

Auf der Strasse der Zeit...
Alleine schon seit Stunden
Bin ich nun schon unterwegs
Mein Weg führt mich nach gestern
Auf der Strasse der Zeit

Hier und da sah ich die Menschen
Flach danieder - stumm vor Angst
Von ihren Brüdern überrannt
Und rücksichtslos zertreten
Ich sah die Menschen
Tief beschämt
Verraten und enttäuscht
Und schon früh in ihrem Leben
Im Todeskampf sich wiegend
Besiegt oder als Sieger
Gestärkt oder zerstört
Am Ende bleibt nur Hass
Und so gehen sie zu Boden

Ich sah die Ruhmessäulen grosser Menschen
Ich hörte selbst noch ihre Worte
Und war gerührt und tief bewegt
Doch zuvor sah ich ihr Ende
Und auch das ihrer Visionen
Ich durchwanderte die Kriege
Sah die Angst und das Verderben
Und ganz gleich ob Krieg - ob Frieden
Egoismus - blinder Hass
War doch immer hier zu gegen
Und ich lief weiter durch die Nacht
Und sah nur mehr noch mehr Tränen
Und noch weiter lief ich fort

Und was ich sah war Dummheit
Menschlicher Neigung entsprechend
Tierisches Verhalten

Und als der Morgen sich erhob
Und die Nacht der Sonne wich
Zeigte sich mir jung und wild
Die grosse Zeit der Griechen
Und die Hoffnung dieser Menschen
Ihr Mut und ihre Kraft
Erfüllten mich auf meinem Weg
Zum ersten mal mit Freude
Und erschöpft von allen Zeiten
Legte ich mich nieder
Vor den Mauern von Athen

Und während ich die Augen schliesse
Sehe ich das junge Volk
Sich voller Hoffnung und voll Stolz
Im Angesicht der Sonne mehren

Me Llamas (José Luis Perales)

Me llamas, para decirme que te marchas
que ya no aguantas mas, que ya estas harta
de verle cada día, de compartir su cama
de domingos de fútbol, de vida en casa.

Me dices que el amor, igual que llega pasa
y el tuyo se marcho por la ventana
y que encontró un lugar en otra cama

Y te haz pintado la sonrisa de carmín
y te haz colgado el bolso que te regalo
y aquel vestido que nunca estrenaste, lo estrenas hoy
y sales a la calle buscando amor.
Y te has pintado la sonrisa de carmín...

Me llamas para decirme que te marchas
que ya de vuestro amor no queda nada
que se busco otro nido, que abandono tu casa
que te faltan caricias por las mañanas.

Me dices que el amor, igual que llega pasa
y el tuyo se marcho por la ventana
y que encontró un lugar en otra cama

Y te haz pintado la sonrisa de carmín
y te haz colgado el bolso que te regalo
y aquel vestido que nunca estrenaste, lo estrenas hoy
y sales a la calle buscando amor.
Y te has pintado la sonrisa de carmín...

Ich Liebe Jazz (Funny van Dannen)

Ich saß mit einem Freund in einem Jazzlokal
Wir saßen beide einfach so herum
Uns faszinierte nicht nur die phantastische Musik
Es stimmte auch das ganze Drumherum
Und ich fragte ihn: 'Wollen wir aufstehen?'
Er sah mich an und sagte: 'Du zuerst.'
Ich fragte ihn: 'Wollen wir aufstehen?'
Ich liebe Jazz


Ich stand mit einem Freund in einem Jazzlokal
Wir standen neben einer schönen Frau
Erst bat sie uns um eine Zigarette, dann um Feuer
Wir standen da und dachten beide: 'Wow!'
Wir holten beide ganz schnell unsere Feuerzeuge raus
Wir sahen uns an und sagten: 'Du zuerst.'
Wir holten beide ganz schnell unsere Feuerzeuge raus
Ich liebe Jazz


Ich saß mit einem Freund in einem Jazzlokal
Wir saßen da mit einer schönen Frau
Wir saßen da und sprachen über Jimmy Smith
Ja, das weiß ich noch genau
Es war schon früh am Morgen, es wurde Zeit zu gehen
Wir sahen uns an und sagten: 'Du zuerst.'
Es war schon früh am Morgen, es wurde Zeit zu gehen
Ich liebe Jazz


Ich ging durch die Straßen und auf einmal blieb ich stehen
Da stand ich nun allein im Dämmerlicht
Ich wollte weiter gehen und der Regen fiel
Aber meine Beine wollten nicht
Das Eine sprach zum Anderen: 'Na geh schon los.'
Das Andere sagte: 'Du zuerst.'
Das Eine sprach zum Anderen: 'Na geh schon los.'
Ich liebe Jazz

Cocktails (Too $hort)

H-E-A-D,
All you washed up hoes tryin to throw that P
You're just a big freak, you better not complain,
When you hear these cocktails and you hear your name.
If you a fake bitch, ain't no thing
I'll pick up the phone and call Janine.
If I call Marie, I know for a fact
I'm gettin **ed in my drop top cadillac
I met this freak named Naomi
Straight dick sucker worked me and my homies.
She had a girlfriend, her name was Vicki
I pulled her to the side and let her suck my dick.
She was fine as **, but can't ** with Tina
Tina, Tina, the sperm cleana.
I took her to my house and told her strip
Baby got freaky-started doing the splits.
I said, "Bitch!!! Do what you want
Cause this true blue mack won't even front".
I **ed her with my finger, she tried to cum
Pussy so tight, it wouldn't give me none
I'm Too $hort baby couldn't be no punk
I'm trying to get freaky cause I love the funk
My dick is big and her nigga had a little one,
I didn't ** her freaky ass, but it was still fun.
I know you stop and wonder just what it is..
It's the California lifestyle that I live.
My name is Short, my game is long
I freak these hoes and sing these songs.
I know this girl named Annette
Get her all alone and she'll suck your dick
Hella freaky...won't say no for shit
You and her all alone, nigga that's your bitch.
I know another freak her name's Joanne
I always get the pussy cuz I know I can
Finest bitch around, ain't got no man
Everytime she cross my mind I go ** her again.
She's like another bitch named Christine
Bitch so dumb, I named her misdemeanor
Cuz it had to be a crime to be that dumb
I took her to my house and she let me cum in her mouth
You know I did all that shit
She got my number, if she beep me, I'm gonna call that bitch,
And go dig in them guts like a gardener,
If she starts screamin', I'm gonna ** the bitch harder.
Cause these are the tales, the freaky tales
These are the tales I tell so well
You don't like my dirty rap you can go to hell
Cuz SAhort Dogg's on the mike tellin' cocktails.
I meet the groupies, hookers like Kathy,
** M.C.'s cause she's so nasty,
See her backstage trying to throw that ass,
She just like the freaks and she had to pass me that pussy
You can't stop the bitch
Let her roll on my rolls then I drop the bitch
My name is Short my game is long
I freak these hoes and sing these songs.
I know another girl named Stephanie
Do anything she can to have ** with me
She really don't bring out the best in me
But I love her fine**laying next to me.
She's like another freak named Nicole
So damn sprung on my diamonds and gold
I took her to my house, she gave me the panties
I **ed her so good she told her friend named Angie.
Angie called me up about two weeks later
Talking some shit about do me player
So I did her just like Tamara,
Taking ** pictures with my poloroid camera.
Next they told a girl named Rocquelle
Got my skin all under her fingernails
She was diggin in my back while I grind the shit
That was way back now I can't find the bitch
But if I do, I'll probably do the same again
Break the bitch for everything cuz I came to pimp.
I'm Too Short baby, I don't stop mackin
I grab the microphone and I don't stop rappin
You can bet your life as I spit these raps
I'll be ** em' up like that...BITCH.
I know another trick her name was Shery,
I had to cut her loose cuz she wanted to get married
Pussy so good and I do mean very...
SOmetimes it's shaved and sometimes it's hairy.
I'm Short Dogg ain't nothing nice
You ever make me mad and I'll ** your wife
Have fun with your bitch and have her sprung on my dick.
I guess I'll pull it out and just cum on your bitch
Like my other little tramp named Erika
ANywhere I want to ** that's where I **
Cuz she's the freakiest bitch in America
Everytime I get the pussy I just tear it up....
Cuz these are the tales the freaky tales
These are the tales that I tell so well
You don't like my dirty raps you can go to hell
Cuz Short Dogg is on the mike telling cocktales!!!!!!!!!


Video


Annett Müller - Verraten, verkauft, belogen, verloren Aus dem Album : Eine Mutter klagt an.




Mp3, Music, Download, Lyrics, Concerts, Tickets, Live, Video, DVD, Free, Dicography, Mpeg, Buy, Song, Band, Artist, Album, Tracks, Collection, Archive, Events, Search, CD